Eine Erklärung der vielen Arten von Küchenschränken

Posted on

Küchenschränke, die ursprünglich zur Unterbringung verschiedener Küchenutensilien entwickelt wurden, haben sich in den letzten Jahrzehnten massiv verändert. Die heute erhältlichen Küchenschränke sind denen von vor 20 oder 30 Jahren um Lichtjahre voraus. In den folgenden Abschnitten werden wir die vielen Arten von Küchenschränken besprechen, die heute auf dem Markt erhältlich sind.

Es gibt drei verschiedene Kategorien, in die Küchenschränke eingeordnet werden können, und diese Kategorien werden durch die Abmessungen und andere Eigenschaften der Schränke bestimmt.

Unterschrank:

Dies sind einige der einzigartigsten Arten von Schränken, die jetzt auf dem Markt erhältlich sind. Ein Unterschrank ist ein Teil eines Schranks, der auf den Boden gestellt wird und oft einen Tisch enthält. Es ist das am meisten gewählte Möbelstück für Wohnungen und Apartments, die in der Küche normalerweise einen relativ begrenzten Platz haben.

Dieser Schrank steht irgendwo zwischen 34 und 36 Zoll, wenn er vollständig zusammengebaut ist. Es gibt verschiedene Möglichkeiten für die Tiefe, von 24 Zoll bis 30 Zoll. Normalerweise haben sie eine einzelne Tür, obwohl einige moderne Versionen Doppeltüren haben können. Das Innere des Schranks kann je nach Wunsch mit Regalen oder mehreren übereinander angeordneten Schubladen ausgestattet sein. Es ist die beliebteste Wahl für Küchenschränke, hauptsächlich aufgrund der Tatsache, dass es ein einfacheres Design hat.

Es gibt viele grundlegende Garderobenalternativen, die bei verschiedenen Einzelhändlern erworben werden können. Am häufigsten werden der Spülensockel und der Ecksockel verwendet. Der Spülensockel ist wahrscheinlich der am weitesten verbreitete Küchenschrank in allen Teilen der Welt. In den meisten Fällen besteht es aus gefälschten Schubladen und offenen Räumen, in denen Sanitärkomponenten versteckt sind. Auf der anderen Seite unterscheiden sich Eckcontainer nicht von anderen Regalen, da sie hauptsächlich zur Aufbewahrung häufig verwendeter Alltagsgegenstände in und um die Küche herum verwendet werden.

Wandschränke:

Dieser Schrank ist so konzipiert, dass er je nach Wunsch des Benutzers an der Wand installiert oder einfach an die Wand gehängt werden kann. In jeder Hinsicht sind sie wie einfache Schränke; Ihr Hauptzweck besteht jedoch darin, als Oberschränke in der Küche zu dienen, wo sie zur Aufbewahrung verschiedener Gegenstände verwendet werden. Dieser Kleiderschrank ist einzigartig und kann an vielen Orten, einschließlich Wohnungen und Privathäusern, besichtigt werden. Die Größe der Person, die die Schränke kauft, sowie die Decke in der Küche, ist der am meisten berücksichtigte Faktor vor dem Kauf dieser Art von Schrank. Sie möchten nicht in die Situation geraten, einen Hochschrank kaufen zu müssen, nur um festzustellen, dass Sie das oberste Regal nicht erreichen können. Daher sollten Sie einen Schrank wählen, der Ihnen einfachen Zugang zu allen Schubladen und Regalen bietet.

Die Höhe dieser Möbel kann je nach Herstellerangaben zwischen 12 und 42 Zoll variieren. Diese Schränke haben innen eine Tiefe von 12 bis 18 Zoll.

hoher Schrank

Dies ist ein sehr langer und schmaler Kleiderschrank. Es ist einem Kleiderschrank im Aussehen sehr ähnlich. Sie sind die perfekte Lösung für beengte Bereiche. Dieser hohe Kleiderschrank bietet viel Platz im Inneren, um verschiedene Gegenstände aufzubewahren. Dies ist die industrielle Größe dieses Schranks: Die Länge kann zwischen 84 und 94 Zoll liegen, und die Tiefe kann zwischen 12 und 18 Zoll liegen.

Es gibt zwei völlig unterschiedliche Kategorien von Unternehmen, die sich auf Küchen spezialisiert haben.

Hatten Sie gerade eine aufregende Gelegenheit, eine neue Küche zu kaufen? Wenn ja, nehme ich an, dass Sie das ein wenig überrascht. Die erfolgreichsten Unternehmen in der Küchenbranche verwenden eine Art Marketing, das als „Geistermarketing“ bekannt ist und leicht zu täuschen ist, und ich bin mir sicher, dass wir alle es irgendwann einmal getan haben. Es ist schwierig, all die vielen Unternehmen, die Küchendienstleistungen anbieten, in nur zwei Kategorien einzuteilen. Um das Ziel dieses Tutorials zu erreichen, werden wir dies tun

Das erste, womit man beginnen sollte, sind die traditionelleren Methoden, Dinge in die Praxis umzusetzen.

In den meisten Fällen verwenden Inhaber dieser Art von Küchengeschäften ihren Nachnamen als Firmennamen. Es ist nicht ungewöhnlich, dass viele Mitarbeiter verschiedener Unternehmen auf irgendeine Weise miteinander verbunden sind, und häufig werden von diesen Unternehmen hergestellte Waren ausgestellt. Es werden keine Marketingtricks der großen Unternehmen angewendet, Sie können also mit guten Geschäften rechnen. Wenn sie viel Geld ausgeben, um für ihre Waren zu werben, müssen sie den Preis dieser Waren erhöhen, um für Werbung zu bezahlen, was sie auf dem Markt weniger wettbewerbsfähig macht.

Die bekanntesten Hersteller von Küchenutensilien sind:

MFIs und Wickes in der Welt gehören zu den größten Übeltätern, wenn es um großvolumige Küchenunternehmen geht, die ein geringes Verhältnis von Qualität zu Größe haben, und diese Art von Unternehmen haben wir zusammengestellt. Sie geben oft viel Geld für Werbung aus und versprechen den Kunden die besten Küchen zu den niedrigsten Preisen, aber an diesem Punkt ist sich jeder der Werbestrategien bewusst, die sie anwenden. Jeder hat sie in der Vergangenheit schon lange gesehen, nur um sich immer wieder in sie zu verlieben. Ich verstehe den Grund dafür nicht, aber dieser Sektor scheint einer der am stärksten darauf bedachten zu sein, seine Kunden zu betrügen. Es ist kein offener Betrug, aber es reicht aus, um Sie glauben zu lassen, dass Sie ein wirklich tolles Angebot bekommen, wenn Sie es nicht sind; Wenn sie es jedoch konsequent zum halben Preis anbieten können, sollten sie eine deutliche Erhöhung des Selbstkostenpreises haben.

Der neue Look der Küche scheint sehr schnell zu wachsen. Sie können auch sofort verschwinden. Während der Arbeit in der Küche werden Sie mit ziemlicher Sicherheit auf einige Probleme stoßen, die zum Abschluss der Arbeit führen. Wenn das Geschäft schon seit einiger Zeit in Betrieb ist, werden die Eigentümer dies auch weiterhin tun, bis Sie mit ihnen Geschäfte machen können, und sie werden alles tun, um sicherzustellen, dass ihre Kunden vollständig zufrieden sind. Da der Aftermarket-Support nach den ersten zwölf Monaten der Garantiezeit eingestellt wurde, können die heutigen Küchenhersteller ihren Kunden diese Art von Unterstützung nicht bieten.

Nachdem Sie diesen Beitrag gelesen haben, werden Sie, glaube ich, zu dem gleichen Schluss kommen, den ich über das Geschäft habe, an dem ich arbeiten möchte.

Verschiedene Arten von Küchenspülen

Die Küche ist aufgrund ihrer zentralen Lage ein sehr wichtiger Raum in jedem Haus. Hier bereiten wir unsere Speisen zu und verzehren sie dort. Das Reinigen des Bestecks ​​ist eine der Hauptfunktionen der Küchenspüle, die eine sehr wichtige Rolle spielt. Aufgrund der praktischen Natur dieser Armaturen in der Küche gibt es eine Vielzahl von Optionen für Küchenspülen. Hier sind einige der vielen Arten von Küchenspülen:

Die Küchenspüle mit einem Becken ist die bequemste Option für Personen, die es vorziehen, Töpfe und Pfannen mit der Spülmaschine zu reinigen, anstatt sie von Hand zu spülen. Bei größeren Behältern sind Behälter mit größerer Tiefe vorzuziehen. Diese Art von Spüle ist eine gute Option, um den Einbau in Ihre Küche in Betracht zu ziehen, wenn Sie nur wenig Platz haben.

Doppel- und Dreifach-Küchenspülen aus Edelstahl sind eine gute Wahl für Haushalte, in denen das Geschirr häufig von Hand gespült wird. Wenn Sie möchten, können Sie eine Schüssel zum Waschen und eine andere zum Spülen verwenden. Einige dieser Spülen haben mehrere Spülen unterschiedlicher Größe, andere nicht.

Die Küchenspüle mit Frontschürze vermittelt Oldschool-Feeling. Bauernteich ist ein anderer Name für diese Art von Teich. Sie können modische Schilder an der Vorderseite des Autos haben. Es stehen Fliesen- und Bodenvarianten zur Auswahl.

Dies ist die kleinere Spüle, die zuerst zum Waschen von Obst und Gemüse verwendet wurde. Jetzt werden sie auch in Bars und Unterhaltungsbereichen eingesetzt. Im Laufe der Zeit haben sich seine Verwendungen jedoch erweitert, um eine Vielzahl von Anwendungen abzudecken. Es passt überall hin, sei es in die Küche, Bar oder Home-Entertainment-Bereich.

Abgesehen davon haben wir auch Überkopf- oder Selbstrandwaschbecken. Sie werden direkt auf die Tischplatte aufgesetzt und schließen mit ihren Kanten sehr dicht mit der Tischplatte ab.

Ein Waschbecken unter der Tischplatte wird als Sitzbank oder unter einer Bank bezeichnet. Bei diesem Spülentyp bleibt die Kante der Arbeitsplatte an der Stelle sichtbar, an der das Spülenloch geschnitten wird.

Bootsdock: Diese Art von Dock hat Verkleidungen an allen vier Seiten und sitzt auf dem Sitzdeck, anstatt daran befestigt zu sein. Sie sind unabhängig und die kreativen Möglichkeiten, die sie bieten, treiben sie an, ihre Popularität zu steigern.

Berücksichtigen Sie bei der Auswahl einer Spüle für die Küche unbedingt Ihre Bedürfnisse. Es gibt genug Abwechslung für jeden Bedarf. Wählen Sie eine Spüle für Ihre Küche, die am besten zu Ihnen passt, wenn Sie den Platz berücksichtigen, den Sie haben.

Der Autor ist ein professioneller Schriftsteller, der es liebt, in einer Vielzahl von Stilen zu lesen und zu schreiben. Die Artikel, an denen ich gerade arbeite, drehen sich um Haushaltsprodukte wie Spülen, Küchen und ähnliche Themen.

Leave a Reply

Your email address will not be published.